Haupteigenschaften Wasserspaltsensoren

Berührungslose Wasserspaltsensoren auf Basis des Wirbelstrom-Messprinzips

- Linearer Bereich: 0 bis 2mm/4mm/10mm

- Frequenzbereich: bis zu 1000 Hz(-3dB)

- Sensorkörper und Schutz der Sensorspitze aus PPS Techtron

- hervorragende chemische undmechanische Festigkeit und ausgezeichnete Verschleißfestigkeit

- 10 Meter steckbares oder fest angeschhlossenes Kabel

- 24VDC Spannungsversorgung

 

 

Wasserspaltsensor SPP
Wasserspaltsensor SPP-201/401
Wasserspaltsensor
Wasserspaltsensor RCP-008/010

Beschreibung

Runner clearance probe

RCP und SPP Wasserspaltsensoren werden zur berührungslosen Messung des Turbinenspiels großer Francis- oder Kaplan-Turbinen oder wassergekühlter Gleitlager eingesetzt. Der für die Sensorspitze verwendete Hochleistungswerkstoff sorgt für eine extrem hohe Verschleißfestigkeit.

Die Signalverarbeitung ist im Sensorgehäuse integriert. Der Spannungsausgang ist direkt proportional zum Messabstand zwischen metallischem Messobjekt und Sensorspitze.

Die Laufschaufel-Abstandsüberwachung, auch als Wasserspaltmessung bezeichnet, erfasst den Abstand zwischen Turbinenschaufeln und Gehäusering. Diese mechanische Struktur wird durch hydraulische Kräfte beeinflusst. Außerhalb der Toleranzen betrieben kann die Betriebseffizienz beeinträchtigt werden und in schwerwiegenderen Fällen zu Schäden durch Turbinen-zu-Gehäuse-Ringabrieb führen.

Im Kundenauftrag werden neben den Standardausführeungen auch Sonderausfertigungen angefertigt. Ein hybrider Sensor, bestehend aus Edelstahl und hochfestem glasfaserverstärktem Kunststoff in Kombination. Die Abmessungen wurden genau auf die lokale Einbausituation angepasst. Das Gehäuse ist superstabil und für raue Montagebedingungen geeignet. Der hochabriebfeste Sensorkopf in dem die Wirbelstromspule montiert ist, wird permanent mit Wasser unter hohem Druck umspült. Typischer Messbereich des Sensors ist von 0-10mm.

 

Verfügbare Modelle

- Berührungsloser Wasserspaltsensor auf Basis des Wirbelstrom-Messprinzips

- Linearer Bereich: 0 bis 8mm

- Frequenzbereich: bis zu 500 Hz(-3dB)

- Sensorkörper und Schutz der Sensorspitze aus PPS Techtron

- hervorragende chemische und mechanische Festigkeit und ausgezeichnete Verschleißfestigkeit

- 10 Meter steckbares Kabel

- Lieferung mit Edelstahlflansch

- 24VDC Spannungsversorgung

 

 

- Berührungsloser Wasserspaltsensor auf Basis des Wirbelstrom-Messprinzips

- Linearer Bereich: 0 bis 10mm

- Frequenzbereich: bis zu 500 Hz(-3dB)

- Sensorkörper und Schutz der Sensorspitze aus PPS Techtron

- hervorragende chemische und mechanische Festigkeit und ausgezeichnete Verschleißfestigkeit

- 10 Meter steckbares Kabel

- Lieferung mit Edelstahlflansch

- 24VDC Spannungsversorgung

 

 

 

- Berührungsloser Wasserspaltsensor auf Basis des Wirbelstrom-Messprinzips

- Linearer Bereich: 0 bis 2mm

- Frequenzbereich: bis zu 1000 Hz(-3dB)

- Sensorkörper und Schutz der Sensorspitze aus PPS Techtron für hervorragende chemische und mechanische Festigkeit und ausgezeichnete Verschleißfestigkeit

- 10 Meter steckbares Kabel

- 24VDC Spannungsversorgung

- Berührungsloser Wasserspaltsensor auf Basis des Wirbelstrom-Messprinzips

- Linearer Bereich: 0 bis 4mm

- Frequenzbereich: bis zu 1000 Hz(-3dB)

- Sensorkörper und Schutz der Sensorspitze aus PPS Techtron für hervorragende chemische und mechanische Festigkeit und ausgezeichnete Verschleißfestigkeit

- 10 Meter steckbares Kabel

- 24VDC Spannungsversorgung

  • Messbereich 0 bis 4mm
  • Sensitivity 2V/mm
  • Komplettes Edelstahlgehäuse
  • 10m integriertes Kabel

 

 

eingebauter RCP Sensor
eingebauter RCP Sensor
RCP Sensor mit Kalibrierring
RCP Sensor mit Kalibrierring
RCP Sonderausführung mit Edelstahlgehäuse
RCP Sonderausführung mit Edelstahlgehäuse