Anwendungsgebiete

Vorverstärker für piezoelektrische Aufnehmer mit Ladungsausgang

- Zur Montage in Aufnehmernähe, insbesondere in Anwendungen, wo ein Sensor mit IEPE-Ausgang nicht zur Verfügung steht, z.B. bei Hochtemperaturmessungen oder besonders kleinen Sensoren

- Geeignet für große Leitungslängen von bis zu einigen hundert Metern durch niederimpedantes Ausgangssignal

- Robustes Miniaturgerät

- Stromversorgung IEPE-kompatibel über das Ausgangskabel

- Kompatibel zu Standard-Messtechnik

Ladungsvorverstärker

Eingang / Ausgang BNC wbl. / mnl.
Ausführung IEPE100
Verstärkung (umschaltbar mit DIP-Schaltern) 0,1 mV/pC, 1 mV/pC, 10 mV/pC
Frequenzbereich 0,2 Hz .. 65 kHz (-3 dB)

Eigenschaften

- Ladungs-Eingangsstufe, kein Einfluss der Sensor-Kabelkapazität

- Rauscharm

- Versorgung mit Konstantstrom über das Ausgangskabel, keine Stromversorgungsleitung erforderlich

- 3 intern umschaltbare Messbereiche: 0,1 / 1 / 10 mV/pC